0152-53732192 videoproduktion@wiel.org
Seite wÀhlen

Wir drehen Ihren Zeitzeugenfilm…

indem wir sorgfĂ€ltig recherchieren, authentische Interviews fĂŒhren und lebendige Augenzeugenberichte festhalten, um ein eindrucksvolles ZeitportrĂ€t vergangener Ereignisse zu schaffen.

Filmproduktion Zeitzeugenfilm

Mit uns wird Geschichte lebendig: Zeitzeugenfilme, die Emotionen wecken.
Angebot einholen

Mit unserer Filmproduktion wird Geschichte lebendig, und wir bringen Ihre ErzĂ€hlungen in bewegte Bilder. Vertrauen Sie uns, um Ihre Geschichte in ihrer ganzen Tiefe und Schönheit zu prĂ€sentieren – denn in unseren HĂ€nden wird Ihre Vergangenheit filmreif erzĂ€hlt. Hier beantworten wir Fragen zum Thema↓

Welche Arten von Zeitzeugenfilmen gibt es?

Biografische Zeitzeugenfilme: Konzentrieren sich auf das Leben und die persönlichen Erfahrungen einer Einzelperson und wie sie historische Ereignisse erlebt hat.

Ereignisbezogene Zeitzeugenfilme: Fokussieren sich auf spezifische historische Ereignisse und prÀsentieren die persönlichen Geschichten von Menschen, die diese Ereignisse erlebt haben.

Themenbezogene Zeitzeugenfilme: Behandeln bestimmte Themen oder soziale Fragestellungen durch die persönlichen Geschichten von Zeitzeugen, um ein umfassenderes VerstÀndnis zu vermitteln.

GenerationenĂŒbergreifende Zeitzeugenfilme: Kombinieren ErzĂ€hlungen von verschiedenen Generationen, um die VerĂ€nderungen und KontinuitĂ€ten in einer Familie oder Gemeinschaft ĂŒber die Zeit hinweg zu dokumentieren.

Oral-History-Dokumentationen (Zeitzeugenbefragung): Legen den Schwerpunkt auf die mĂŒndliche Überlieferung von persönlichen Geschichten und Erfahrungen, oft ohne dramatische Rekonstruktionen.

Zeitzeugeninterviews: PrĂ€sentieren ausschließlich die unmittelbaren, unverfĂ€lschten ErzĂ€hlungen von Zeitzeugen, oft ohne aufwĂ€ndige Inszenierung oder dramatische Elemente.

Historische Reiseberichte: Zeigen Zeitzeugen, die zu bestimmten Orten zurĂŒckkehren, um ihre Vergangenheit zu reflektieren und ihre heutigen Perspektiven zu teilen.

Wieso ist es wichtig ein Zeitzeugen Interview Film zu produzieren?

Das Aufzeichnen von Zeitzeugeninterviews kann aus verschiedenen GrĂŒnden sinnvoll sein:

Bewahrung von Geschichte: Zeitzeugeninterviews ermöglichen die Bewahrung und Dokumentation von persönlichen Erfahrungen, Perspektiven und Erinnerungen zu historischen Ereignissen. Dies ist besonders wichtig, um sicherzustellen, dass individuelle Geschichten und Stimmen nicht verloren gehen.

AuthentizitÀt: Zeitzeugen können authentische Einblicke in vergangene Ereignisse bieten, da sie diese direkt erlebt haben. Ihre ErzÀhlungen verleihen der Geschichte eine persönliche und menschliche Dimension, die in schriftlichen Aufzeichnungen oft fehlt.

Lebendiges Geschichtsbild: Durch die visuelle und auditive Erfassung von Zeitzeugeninterviews wird Geschichte lebendig. Zuschauer können sich besser in die Vergangenheit versetzen und ein tieferes VerstĂ€ndnis fĂŒr historische Ereignisse entwickeln.

Bereicherung von Forschung und Bildung: Zeitzeugeninterviews dienen als wertvolle Ressourcen fĂŒr Forscher, Historiker und PĂ€dagogen. Sie bieten zusĂ€tzliche Einblicke und Informationen, die in traditionellen historischen Aufzeichnungen möglicherweise nicht vorhanden sind.

Generationenverbindung: Durch die Aufzeichnung von Zeitzeugeninterviews können Verbindungen zwischen verschiedenen Generationen hergestellt werden. JĂŒngere Generationen haben die Möglichkeit, von den Erfahrungen und Weisheiten Ă€lterer Generationen zu lernen.

Gegen das Vergessen: Insbesondere bei bedeutenden historischen Ereignissen oder traumatischen Erfahrungen kann das Aufzeichnen von Zeitzeugeninterviews dazu beitragen, dass wichtige Lektionen gelernt und historische Fehler nicht vergessen werden.

Werden meine persönlichen Erfahrungen angemessen und respektvoll dargestellt?

Ja, Ihre persönlichen Erfahrungen werden mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt und Respekt behandelt. Unser Ziel ist es, Ihre Geschichte authentisch und einfĂŒhlsam zu prĂ€sentieren, ohne dabei die SensibilitĂ€t und WĂŒrde Ihrer Erlebnisse zu verletzen. Vor dem Interview werden wir gemeinsam mit Ihnen besprechen, welche Themen und Aspekte Ihrer Geschichte behandelt werden sollen, und sicherstellen, dass Sie sich mit dem Ablauf des Interviews wohl fĂŒhlen. Unsere professionellen Filmemacher haben Erfahrung im Umgang mit sensiblen Themen und werden sicherstellen, dass die Darstellung Ihrer persönlichen Erfahrungen Ihren WĂŒnschen und Bedenken entspricht. Ihr Komfort und Ihre Zufriedenheit sind uns wichtig, und wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass die Darstellung Ihrer Geschichte angemessen und respektvoll erfolgt.

Wie viel Zeit wird das Interview in Anspruch nehmen?

Die Dauer des Interviews hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der KomplexitĂ€t Ihrer Geschichte, der Tiefe der zu behandlenden Themen und Ihrer eigenen PrĂ€ferenzen. In der Regel dauert ein Zeitzeugeninterview jedoch zwischen einer Stunden bis zu 4 Stunden. Wir nehmen uns die Zeit, die notwendig ist, um Ihre Geschichte vollstĂ€ndig und umfassend zu dokumentieren, wobei wir sicherstellen, dass Sie sich wĂ€hrend des gesamten Prozesses wohl fĂŒhlen. Vor dem Interview werden wir den Zeitrahmen im Detail besprechen und sicherstellen, dass genĂŒgend Zeit fĂŒr Pausen und Ruhepausen eingeplant ist, um sicherzustellen, dass Sie sich entspannen und Ihre ErzĂ€hlung auf eine fĂŒr Sie angenehme Weise teilen können. Ihr Wohlbefinden und Ihre Zufriedenheit sind uns dabei besonders wichtig.

Welche Themen werden im Interview behandelt, und kann ich diese beeinflussen?

Die Themen, die im Interview behandelt werden, werden in enger Absprache mit Ihnen festgelegt. Wir respektieren Ihre PrivatsphĂ€re und berĂŒcksichtigen Ihre WĂŒnsche und Grenzen. Vor dem Interview fĂŒhren wir ausfĂŒhrliche GesprĂ€che, um Ihre persönlichen Erlebnisse, Interessen und die wichtigsten Aspekte Ihrer Geschichte zu verstehen. Basierend auf diesen Informationen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen Leitfaden fĂŒr das Interview, der die Themen und Fragen umfasst, die Sie ansprechen möchten.

Ihre Mitwirkung bei der Gestaltung der Interviewthemen ist entscheidend, und Sie haben die Möglichkeit, den Ablauf aktiv zu beeinflussen. Wenn es spezifische Bereiche gibt, die Sie nicht besprechen möchten, werden wir diese respektieren. Unsere Absicht ist es, eine positive und unterstĂŒtzende Umgebung zu schaffen, in der Sie sich wohl fĂŒhlen und Ihre Geschichte so teilen können, wie Sie es fĂŒr richtig halten. Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlbefinden sind fĂŒr uns von höchster Bedeutung.

Wie erfolgt die Nachbearbeitung, und kann ich Einfluss darauf nehmen?

Die Nachbearbeitung erfolgt mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt, um sicherzustellen, dass Ihre Geschichte in der bestmöglichen Weise prĂ€sentiert wird. Nach dem Interview wird das aufgenommene Material bearbeitet, wobei nicht nur technische Aspekte, sondern auch inhaltliche Gesichtspunkte berĂŒcksichtigt werden. Dies umfasst die Auswahl der besten Ausschnitte, die Anpassung von Ton und BildqualitĂ€t sowie gegebenenfalls die HinzufĂŒgung von Grafiken oder Musik.

Ihre Mitwirkung und Ihr Einfluss auf die Nachbearbeitung sind wichtig. Vor der finalen Bearbeitung werden wir Ihnen einen Rohschnitt oder eine Vorschau des Materials zur VerfĂŒgung stellen. Sie haben die Möglichkeit, ÄnderungswĂŒnsche, Anpassungen oder ErgĂ€nzungen vorzuschlagen. Ihr Feedback ist uns wichtig, und wir werden sicherstellen, dass das fertige Produkt Ihren Erwartungen entspricht und Ihre Geschichte in einer Weise prĂ€sentiert wird, mit der Sie sich wohl fĂŒhlen. Wir streben an, gemeinsam mit Ihnen an einer endgĂŒltigen Version zu arbeiten, die Ihre ErzĂ€hlung angemessen und respektvoll reprĂ€sentiert.

Kann ich eine Kopie des fertigen Films oder Interviews erhalten?

Ja, natĂŒrlich. Nach Abschluss der Nachbearbeitung erhalten Sie eine Kopie des fertigen Films oder Interviews. Wir verstehen, wie wichtig es fĂŒr Sie ist, eine persönliche Erinnerung an Ihre Geschichte zu haben und diese auch mit anderen teilen zu können. Sie erhalten in der Regel eine digitale Kopie des Films, die Sie auf verschiedenen Plattformen anzeigen können. Bei Bedarf können auch physische Kopien, beispielsweise auf DVD oder einem anderen geeigneten Medium, bereitgestellt werden. Ihr Wunsch nach einer eigenen Kopie wird bei der Planung und Umsetzung des Projekts berĂŒcksichtigt, und wir werden sicherstellen, dass Sie Zugang zu einer zufriedenstellenden Version Ihres Zeitzeugenfilms oder -interviews haben.

Wie viel kostet ein Zeitzeugenfilm?

Die Kosten fĂŒr die Produktion eines Zeitzeugenfilms können stark variieren und hĂ€ngen von verschiedenen Faktoren ab. Ein einfacher Interview-Film kann ab 1500€ produziert werden. Hinzu komen dann Fahrtkosten, ggf. Übernachtungskosten, Recherche / Vorbereitung, Animationen usw. Schreiben Sie eine Mail an zeitzeugenfilm@wiel.org und wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich ein individuelles Angebot!

Umfang und Dauer: Die LĂ€nge des Films und die Anzahl der geplanten Interviews beeinflussen die Produktionszeit und somit die Kosten.

ProduktionsqualitĂ€t: Die Auswahl der Kameratechnologie, Ton- und LichtausrĂŒstung, sowie die Anstellung professioneller Crewmitglieder können die Produktionskosten beeinflussen.

Reisekosten: Wenn die Drehorte weit voneinander entfernt sind oder wenn Zeitzeugen an verschiedenen Orten interviewt werden sollen, können Reisekosten erheblich ins Gewicht fallen.

LizenzgebĂŒhren: Wenn Sie historisches Filmmaterial oder Musik verwenden möchten, mĂŒssen Sie möglicherweise LizenzgebĂŒhren bezahlen, was die Gesamtkosten erhöhen kann.

Postproduktion: Die Bearbeitung des Filmmaterials, die Nachvertonung, die Musikkomposition und die Erstellung von Grafiken können zusÀtzliche Kosten verursachen.

Vermarktung und Distribution: Die Kosten fĂŒr die Vermarktung des Films und die Auswahl von VertriebskanĂ€len können ebenfalls berĂŒcksichtigt werden.

Forschung und Vorbereitung: Die Recherche und Vorbereitung, um die besten Zeitzeugen zu finden und genaue historische Informationen zu gewĂ€hrleisten, sind wichtige Aspekte, die in die Kosten einfließen können.

Da die Produktionskosten stark variieren können, ist es ratsam, im Voraus ein Budget festzulegen und eine detaillierte Planung durchzufĂŒhren. Wir beraten Sie gerne zu den Kosten fĂŒr einen Zeitzeugenfilm nach Ihren Vorstellungen und innerhalb Ihres Budgets. Schreiben Sie dazu eine Mail an: zeitzeugenfilm@wiel.org  oder rufen Sie an unter 0152-53732192.

Zeitzeugen Filmproduktion

Sie suchen einen erfahrenen Filmproduktionsdienstleister, die in der Lage sind, authentische Interviews einzufangen und diese in einem ansprechenden Film umzusetzen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Hier gelangen Sie zu unseren PrĂ€senzen fĂŒr Halle, Dresden, Chemnitz, Jena & Berlin

Filmproduktion Recruitingfilm | Filmproduktion Dresden | Filmproduktion Chemnitz | Filmproduktion Jena | Filmproduktion Berlin

YouTube
LinkedIn
Share
Instagram